Augeninnendruckmessung: Tonometrie

Der Augeninnendruck hat die Aufgabe, die Kugelform der Augen aufrechtzuerhalten.

Augeninnendruckmessung (Tonometrie) - EyeMedic Augenärztliche PrivatpraxisDiese Aufgabe übernimmt das Kammerwasser. Durch ein ausgewogenes Zusammenspiel von Produktion und Abfluss des Kammerwassers wird der Augeninnendruck im Normalbereich gehalten. Liegt eine zu starke Produktion oder ein zu schwacher Abfluss des Kammerwassers vor, so entsteht ein hoher Augeninnendruck. Ein Glaukom (Grüner Star) ist die Folge. Nervenfasern des Sehnerven (Nervusopticus) sterben ab.

Einmal geschädigte Nervenfasern sind nicht wieder herstellbar.

Im chronischen Verlauf kommt es zu immer stärkeren Gesichtsfeldausfällen bis hin zur Erblindung.

Die Tonometrie ist unabdingbar zur Früherkennung des Glaukoms, denn im Frühstadium verursacht die Erkrankung keine Funktionseinbußen oder Sehstörungen.

Kontakt
EyeMedic
Augenärztliche Privatpraxis
Dr. med. Julia Katinka Müller-Richter
Schelfengasse 3 | 97332 Volkach
Tel.: +49 (0)9381 - 84 62 16 6
Fax: +49 (0)9381 - 84 62 16 8
info@eyemedic-volkach.de
Sprechzeiten
Termine täglich jederzeit unter
Tel.: +49 (0)9381 - 84 62 16 6

Sie können auch online einen
Termin vereinbaren »
Zertifikate & Auszeichnungen
Zertifikate
Zertifikate
Zertifikate
Zertifikate
Zertifikate
Zertifikate
Zertifikate